Online-Seminar: Ladeinfrastrukturaufbau beim Handel. FlächenTOOL und öffentlich-rechtliche Vorschriften

Online-Seminar: Ladeinfrastrukturaufbau beim Handel. FlächenTOOL und öffentlich-rechtliche Vorschriften

Mit dem Hochlauf der Elektromobilität, steigt auch der Bedarf an Ladeinfrastruktur. Elektroautos können im Alltag gut während der Parkzeit ganz nebenbei ohne Zeitverlust für die Nutzerinnen und Nutzer geladen werden, zum Beispiel über Nacht, während der Arbeit oder beim Einkaufen. Somit ist das Thema Aufbau von Ladeinfrastruktur auch für den Handel relevant. Dabei stehen Handelsunternehmen vor der Frage, ob sie selbst Ladeinfrastruktur errichten und betreiben oder diese Aufgaben an externe Anbieter abgeben.

Online-Seminar „Einfach Laden an Rastanlagen: Auslegung des Netzanschlusses für E-Lkw-Lade-Hubs“

Online-Seminar „Einfach Laden an Rastanlagen: Auslegung des Netzanschlusses für E-Lkw-Lade-Hubs“

Um die Klimaziele der Bundesregierung zu erreichen, müssen auch Nutzfahrzeuge klimafreundlicher werden. Bis 2030 soll etwa ein Drittel der Fahrleistung im Güterverkehr auf der Straße durch alternative Antriebe erfolgen. Ein wesentlicher Lösungsansatz ist der Umstieg auf batterieelektrische Lkw. Für ihren erfolgreichen Einsatz auch auf langen Strecken muss nicht nur ein bedarfsgerechtes Ladenetz neu errichtet, sondern auch dessen Anbindung ans Stromnetz von Beginn an mitgedacht und geplant werden.